Bauanträge für Nebenanlagen

WAS SIND NEBENANLAGEN?

Nebenanlagen sind untergeordnete Einrichtungen, die dem Nutzungszweck des Baugrundstücks dienen.

UNSER SERVICE

Wir erstellen dir alle erforderlichen Bauvorlagen, prüfen die Genehmigungsfähigkeit, reichen diese beim zuständigen Bauamt ein und übernehmen die Kommunikation.

 

Durch unsere Spezialisierung auf Nebenanlagen rund ums Eigenheim, können wir professionelle Arbeit zu einem fairen Preis und in kürzester Zeit anbieten. Du erhältst dadurch schnell deinen Bauantrag und läufst keine Gefahr bei einer Prüfung ein hohes Bußgeld für deinen Schwarzbau zu bezahlen.

BAUANTRAG?!

JA und NEIN!

 

Im Regelfall muss der Bau einer solchen Nebenanlage vom örtlichen Bauamt genehmigt werden. Ansonsten riskierst du ein hohes Bußgeld oder im schlimmsten Fall einen Abriss, wenn jährlich die Satellitenbilder ausgewertet werden.

Es gibt jedoch je nach Bundesland unterschiedliche Bedingungen, wann der Bau einer Nebenanlage genehmigungsfrei ist.

_Gartenhäuser

_Terrassendächer

_Wintergärten

_Gewächshäuser

_Carports oder Garagen

KLARTEXT!

Bauanträge für Gartenhäuser, Terrassendächer, Carports oder Wintergärten.